Förderverein Patenwaisenhaus Benin

Holstenschule Neumünster e.V.

 

Die Holstenschule unterstützt bereits seit 2007 das Waisenhaus „Bergerie de Dieu“ in Cotonou im Benin. Um diese Patenschaft langfristig zu erhalten, haben Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrer im Jahr 2012 einen eigenen Förderverein zur Unterstützung des Waisenhauses gegründet.

 

 

Derzeit setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

 

Amt

Name

seit

1. Vorsitzender

Hansotto Berndsen

11 / 2012

2. Vorsitzender

Peter Stahl

11 / 2012

Kassenwart

Olaf Bahr

11 / 2012

Schriftführerin

Juliane Laudenbach

11 / 2012

 

 

Informieren Sie sich über dieses wunderschöne Engagement der Holstenschule:

 

http://www.holstenschule.de/info/benin-patenwaisenhaus/

 

Die finanziellen Mittel zur Unterstützung des Waisenhauses erhält der Verein im Wesentlichen über Einzelspenden und die Durchführung von Schulfesten oder Flohmärkten.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie helfen würden!

 

Daten zum Verein:

Förderverein Patenwaisenhaus Benin Holstenschule Neumünster e.V.

Altonaer Straße 40

24534 Neumünster

Tel.: 04321 407690

 

Bankverbindung:

VR Bank, Neumünster

IBAN:  DE42 2129 0016 0000 3156 90

BIC:    GENO DE F1 NMS

 

Konto: 315690

BLZ:    212 900 16

 

Eingetragener Verein:

Der Förderverein Patenwaisenhaus Benin Holstenschule Neumünster e.V. ist ein beim Amtsgericht Kiel unter der Nummer VR 6007 KI eingetragener Verein.

 

Gemeinnützigkeit (vorläufige Bescheinigung vom 2. Mai 2013):

Die Körperschaft Förderverein Patenwaisenhaus Benin e.V. dient nach der eingereichten Satzung ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff AO und gehört zu den in § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen.

 

Spendenbescheinigungen:

Der Verein ist berechtigt für Einzelspenden Zuwendungsbescheide (Spendenbelege) auszustellen.

 

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Patenwaisenhaus im Benin durch Spenden unterstützen würden.